VonPiderZuHeiss

 

 

SALVATION

Performance-Stück

 


11.07.  12.00 Uhr

12.07. 15.00 Uhr

28.08. 15.00 Uhr

29.08. 15.00 Uhr

 


Salvation fragt nach zeitgenössischen Erlösungs-Szenarien und findet sie im romantischen Liebes-Versprechen:

Liebe als Religions-Ersatz.

 

 

Konzept: Anna Heiss, Nora Pider

Performance: Nora Pider

Installation: Elisa Bergmann, Anna Heiss, Nora Pider

Kostüme: Elisa Bergmann, Yuli Chulkova

Musik: Julian Angerer, Niki Comploi

Text: Gerd Sulzenbacher

Dramaturgie: Anna Heiss

Produktionsassistenz: Daniela Leitner

Technik: Elias Gamper

 

Herzlichen Dank an wupwup, prawneg&wolf, Gruppe Dekadenz!

Hartwig Thaler hat die Idee und das Konzept der Biennale 50x50x50 Art Südtirol

(2019 50x50x50 FREIRÄUME) - entworfen und ist ihr Künstlerischer Leiter.

Träger der Ausstellung 50x50x50 FREIRÄUME 2019 sind das Landesmuseum Festung Franzensfeste und der Verein OPPIDUM Franzensfeste  

 

L’idea della biennale 50x50x50 Art Südtirol (2019 50x50x50 SPAZI LIBERI) è stata concepita

da Hartwig Thaler, che ne è il direttore artistico.

La mostra 50x50x50 SPAZI LIBERI 2019 è stata realizzata in collaborazione con il museo provinciale Forte di Fortezza e con l’associazione Oppidum di Fortezza.